Register Anmeldung Kontaktieren sie uns

Wosnitza tim

Medienvertrieb T. Tim Wosnitza Keine Panik! Zahlen Sie nichts, nehmen Sie keinen Kontakt mit der Abmahnkanzlei auf und unterschreiben Sie auf keinen.


Wosnitza Tim

Online: Jetzt

Über

Mehr als fünf Jahre nach dem Tod der Pornodarstellerin "Sexy Cora" bei einer Schönheitsoperation ist eine Hamburger Klinik zu einer hohen Schadenersatzzahlung verurteilt worden. Wie eine Zivilkammer am Landgericht am Freitag verkündete, müssen die Klinik und die Narkoseärztin dem Witwer eine Summe zwischen In dem Betrag sind Unterhaltszahlungen, Schmerzensgeld, Behandlungs- und Beerdigungskosten enthalten.

Fulvia
Wie alt bin ich 19

Views: 4890

submit to reddit

Du wurdest vorübergehend blockiert

Am Januar hörte ihr Herz auf zu schlagen. Vor Gericht übernahm die Narkoseärztin die Verantwortung. Seit Montag steht die ehemalige Anästhesistin Marion F. Seit dem Vorfall hat sie nicht mehr als Ärztin gearbeitet, ist hochverschuldet und depressiv. Im Fall einer Verurteilung drohen ihr eine Geldstrafe oder bis zu fünf Jahren Haft.

Treffer im web

Das Urteil wird für 5. Februar erwartet.

Minutenlang schilderte Marion F. Marion F. Ein Grund war offensichtlich, dass das akustische al des Beatmungsgeräts abgeschaltet war. Das Gehirn habe deshalb irreparable Schäden erlitten.

Als Kind liebte Carolin Ebert alias Sexy Cora rosa Kleider und Hunde, sammelte Figuren aus Überraschungseiern und war zu Tode betrübt, wenn einer ihrer Fische starb. Mit 21 Jahren war sie bereits mit Männern im Bett gewesen, hatte in zahlreichen Amateur-Pornofilmen mitgespielt und träumte von einem Leben in Reichtum.

Bilddetails

Sie fuhr einen roten Lamborghini und verdiente mit ihrer Firma Mit 18 Jahren hatte das Leben von Carolin eine entscheidende Wende genommen. Damals arbeitete sie gerade als Kellnerin, nachdem sie ihre Ausbildung zur Krankenschwester abgebrochen hatte.

Die beiden werden ein Paar. Er arbeitet als Personal Trainer und Verkäufer in einem Fachhandel für Fitnessprodukte. Dort verkehrten auch Zuhälter mit ihren schicken Frauen. Nach einem Jahr als Prostituierte steigen Carolin - unterstützt von ihrem Mann - im Filmbusiness ein.

Sexy cora: ärztin wurde nach tod depressiv

Im Bett, im Schwimmbad, in den Dünen und anderswo posiert Cora nackt mit Männern vor der Kamera. Die Filme werden über das Internet verkauft. Das Geschäft mit den Pornos läuft prächtig. Das Ziel: Irgendwann ist soviel Geld verdient, dass Cora das alles nicht mehr nötig hat und beide aus dem lukrativen Sex-Geschäft aussteigen können. Doch Cora ist offensichtlich schon lange nicht mehr Herr ihrer Wünsche.

Immer perfekter will sie sich stylen, Freunde sprechen vom Körperkultwahn. Die Klinik in Polen verweigert den Eingriff: zu riskant. Die Schönheitschirurgen in einer eleganten Hamburger Privatklinik sehen dagegen kein Problem: Ihr Operateur Martin K. Bei den 3.

Doch offensichtlich hat die Jährige ihrem Körper zu viel zugemutet: Nach dem Herzstillstand stirbt sie nach neun Tagen im Koma. Kaum ist die Jährige beigesetzt, brummt dagegen das Geschäft mit den Filmen der toten Cora wie nie.

Stockbilder mithilfe von tags suchen

Ihr Ehemann setzt den Nachlass über das Internet ab und kündigt sogar neue Filme an Nächster Artikel Bischof Rudolf setzt auf Kontinuität mit Kirche unter Gerhard Ludwig. Mehr dazu. Mit Zuckerguss und Trompetenklängen. Eis und Schnee.