Register Anmeldung Kontaktieren sie uns

Elitepartner abzocke

Jeder träumt davon, den perfekten Partner zu finden, mit dem man schöne Stunden zu zweit verbringen kann.


Elitepartner Abzocke

Online: Jetzt

Über

Der Anbieter ElitePartner konnte im Test durch eine Vielzahl an positiven Eigenschaften überzeugen und ist verdient Testsieger geworden. Dazu kommt ein faires Preismodell, das unter anderem auch Sonderangebote beinhaltet, wodurch Sie sparen können. Sehen Sie sich diesen Anbieter gleich an. Das Leben wird einfacher und ständig mobiler — die Partnersuche wird jedoch immer schwieriger.

Bobbye
Mein Alter 26

Views: 7206

submit to reddit

Alle Preise verstehen sich inkl.

Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert.

Elitepartner erfahrungen

Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Mehr Infos dazu in unseren FAQs. Vergleichen Hinzugefügt. Kundenmeinungen 48 zu ElitePartner Online-Partnervermittlung Nachteile: Eigene Fakeprofile, steht auch im Vertrag, Widerrufsrecht ist ein Witz, Lockvogel, wenn man kündigen möchte, Auch Nichtakademiker weit verbreitet Ich hatte mich bei Elitepartner angemeldet. Gerade als ich kündigen wollte, bekam ich eine Nachricht von einem sehr attraktiven Mann, der aber sofort wieder verschwand.

Ich elitepartner abzocke davon aus, dass er ein Fake war, der mich locken sollte. Ich widerrief und erhielt die Antwort, ich hätte xy mal Kontakt gehabt und müsste ca. Darauf ging ich zum Anwalt und siehe da, auch 30 Euro reichten. Antwort Wegen Corona haben Singlebörsen momentan massive Umsatzrückgänge. Um die Männer bei Laune zu halten, bekommt man als Mann Frau auch??

Elitepartner erfahrungen – fakten zum anbieter

Muss jeder selber wissen, wie er damit umgeht. EP - eigentlich eine gute und einfache Plattform Vorteile: erste Nachricht kostenlos Nachteile: alle relevanten Funktionen nur als Premium-Mitglied nutzbar Geeignet für: Suchende mit sehr dickem Frustfell War sage und schreibe einen ganzen Tag dort angemeldet. Hatte auch sofort einige Anfragen seitens potentieller "Männer".

Ziemlich schnell gab mir einer seine Handy Nummer und freundlich und offen wie ich bin, haben wir auch geschrieben.

Ein elitärer kreis oder einfach nur niveauvolle partnersuche?

Alles gut soweit, die MP passten auch echt gut. Er wollte dann zeitnah telefonieren. Hatte ich auch nix dagegen, nur wollte ich es auf kommende Woche verschieben, da ich ganz ehrlich gesagt habe, was bei mir gerade los ist. Da elitepartner abzocke er mich sofort gelöscht und nur noch geschrieben was das alles für herrliche Ausreden seien. Was für ein Volldepp. Ich möchte damit sagen, das das Portal m. Echt das braucht keiner. Mein Bauchgefühl hat mir eh gesagt; "komm lass es" aber was macht man nicht alles trotzdem.

Ich bin ein ehrlicher Mensch und sage wie es ist, aber irgendwie ist es glaube ich besser, wenn man einen Menschen Mann besser einfach zufällig trifft.

Der anbieter elitepartner:

Dann hat man ein besseres, direktes Feeling als über so eine Plattform. Es gestaltet sich vielleicht etwas schwieriger aber wenn es sein soll, dann klappt es auch ohne Dating Portal. Ich wünsche auf jeden Fall allen die auf der Suche sind das sie sich selber treu bleiben und keine "Märchen" erzählen. Seid doch einfach ehrlich und gebt dem anderen eine Chance und nicht gleich ab in den Papierkorb damit.

Das ist sehr respektlos. Vorteile: erste Nachricht kostenlos Nachteile: fehlende Chatfunktion, eher wenig Treffer, alle relevanten Funktionen nur als Premium-Mitglied nutzbar Geeignet für: Suchende mit sehr dickem Frustfell Anfang des Jahres habe ich mich bewusst bei Elitepartner angemeldet und einen 1-Jahresvertrag geschlossen. Der Grund war, dass ich mir dachte da auf mehr seriöse Männer zu treffen. Leider war es so, dass sich ein Kontakt nie länger als ein paar Mails hielt, wenn überhaupt einer zustande kam.

Angeschrieben wurde ich so gut wie nie und wenn ich Männer angeschrieben habe, gab es kaum eine bis gar keine Antwort. Gleichzeitig war ich auch auf anderen Single-Seiten aktiv mit den gleichen Bildern und teilweise gleichen Profilinhalten. Da erhielt ich Zuschriften und es kam auch zu mehreren Dates. Die teuerste Plattform von all diesen war die, die mich am meisten enttäuscht hat.

Heute würde ich von ElitePartner klar abraten. Noch als Hinweis ich war bei Elitepartner. Vielleicht mag es ja in Elitepartner abzocke mehr aktive Profile geben, die auch an einem wirklichen Kontakt interessiert sind. Frustration ohne Ende Nachteile: eher wenig Treffer, alle relevanten Funktionen nur als Premium-Mitglied nutzbar, Fakes werden trotz Meldung nicht gelöscht Geeignet für: Zeitvertreib, Suchende mit sehr dickem Frustfell Nach fast einem Jahr Premium-Mitgliedschaft fällt mein Fazit sehr ernüchternd aus.

Fake-Profile, Profile ohne Bild, ohne textlichen Inhalt, es wird in den seltensten Fällen auf Nachrichten geantwortet, Ghosting Besonders schlimm ist es seit Herbst letzten Jahres, es passiert einfach Ich frage mich schon, was mit mir nicht stimmt. Mein Profil ist mit humorvollen Texten angereichert, ich zeige Fotos von mir in verschiedenen Situationen, ich schreibe aktiv die Herren an, die mir gefallen, gehe auf deren Profil ein. Anfangs kam es zu dem ein oder anderen Treffen, aber viele Herren mogeln sich durch falsche Altersangaben, Bilder, die sie mindestens 10 Jahre jünger zeigen durch die Online-Welt.

Und das ist Elite? Ich bin jetzt auf 2 kostenlosen Plattformen angemeldet, habe weitaus mehr erfolgreiche Matches und scheine jetzt tatsächlich meinen Partner gefunden zu haben.

Auch jemand, der frustriert Elite-Partner verlassen hat und seine durchweg positiveren Erfahrungen auf den kostenlosen Börsen gemacht hat. Ich würde von WhiskyLover gern wissen, um welche Plattformen es sich denn da gehandelt hat, denn da habe ich bislang auch nicht gerade gute Erfahrungen gesammelt, aber vielleicht gibt es ja tatsächlich welche zum Weiterempfehlen. Ich würde gern wissen, welche kostenlosen Foren das waren, denn ich habe mit solchen auch keine wirklich guten Erfahrungen gemacht. Vielleicht gibt es ja tatsächlich welche, die man weiterempfehlen kann. Das Forum ist noch schlimmer.

Die User sind für mich eher ein Fake und die meine Antworten im Forum wurden einfach gelöscht. Die Moderation ist so wie sehr viele User und nicht zu empfehlen. Das nennt sich dann Single mit Niveau. Eher wohl eher niveaulos. Antwort von W Dem kann ich nur zustimmen! Seriös ist anders! Ich hatte mir erhofft nachdem ich schon auf Parship schlechte Erfahrungen gemacht habe wenigstens bei "Elite Partner"einen vernünftigen Partner zu finden!

Nachdem ich die 20 Anfrage bekam mich nach 5min Unterhaltung auf EP dann doch lieber zu telefonieren oder auf WhatsApp zu chatten! Was ich nicht wollte ,da ich,diese Person wie gesagt erst 5min. Wurden die Herren ungehalten und unhöflich!

Kostenfalle 1: kündigungs­frist bei parship und elite­partner

Da mir das wirklich auf die Nerven gegangen ist! Habe ich beschlossen dass in meinem Profil gleich hinein zu schreiben um dem zu entgehen! Dachte ich! EP hat meinen Text nicht freigegeben!!!! Aber die Herren haben das Recht zu schreiben was Sie wollen! Soviel zu sozialer Kompetenz! Ich habe alle meine Angaben gelöscht und werde mich anderweitig umsehen!

Das ist man auf Facebook, Instagram etc besser aufgehoben!!!

Videovorschau zu elitepartner

Da kann man auch das Geld zu Fenster raus werfen! EP auch PS absolut nicht zu empfehlen!

Alles Fake und Geldschneiderei! Ich habe auch den Verdacht, dass kurz vor Beendigung der Kündigungsfrist schnell noch ein paar Anfragen abgeschickt werden, obwohl vorher seit Monaten niemand geschrieben hatte, das ist schon sehr auffällig und würde bedeuten, dass dort auch Leute arbeiten, die einfach nur die Kunden binden sollen, Fakeprofile also. Behauptet wird, dass es so etwas dort nicht gibt. Bei den schwindelerregend hohen Gebühren ist das auch eigentlich nicht zu erwarten.

Unseriöse Praktiken, viel zu teuer Elitepartner aktiviert automatisch "Likes" für Fotos. Ich habe jetzt den Beweis, weil ich bei dem Profil, von dem diese Likes ausgingen, nachgefragt habe. Der elitepartner abzocke Herr hatte die Likes jedoch selbst nicht gesetzt.

Das finde ich höchst unseriös! In einem halben Jahr ist es zu keinem nennenswerten Kontakt mit Interessenten gekommen.

Das wichtigste in kürze

Und dafür über Euro zu zahlen ist einfach zu viel. Viele Spam Profile Nachteile: eher wenig Treffer, Fakes werden trotz Meldung nicht gelöscht Geeignet für: Zeitvertreib ElitePartner nimmt wenig Rücksicht auf die Belange des Suchenden. Partnervorschläge werden wahrscheinlich allein automatisch vom System generiert.